[./cmt.html]
[./kontakt.html]
[./kontakt.html]
[./presse.html]
[./gau-parade.html]
[./hh_ensemble.html]
[./hh_geschichte.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
Der gerissene Anwalt Crayle und seine Sekretärin Zoe haben die fünf verbliebenen Mitglieder der skurrilen Familie Henk (Athene,   Fabia, Henrietta,  Octavia und  Augustus) in Henks Haus im Moor geladen, um das Erbe aufzuteilen. Crayle verfolgt allerdings in erster Linie eigennützige Interessen, unterschätzt jedoch die beträchtlichen Fähigkeiten und Kreativität der Henks in Sachen Mord. Alle Familienmitglieder verbindet die gemeinsame Profession, jeden Auftrag als gedungene Mörder mit Geschick und Fantasie auszuführen. Ihr Mordrepertoire reicht von unblutig, giftig bis wenig zärtlich mit der Axt. Auch das Auftauchen einiger Fremder durchkreuzt den Plan des durchtriebenen Anwalts. Wer sich mit den Henks anlegt, sollte sich auf einiges gefasst machen…


... und Edna und Vernon sorgen immer dafür, dass alles schön sauber bleibt....
  













                                        Cortez  MusikTheater










Henks Haus - die Geschichte
gefördert durch: